Deine Stadtauswahl:
Langenfeld ( ändern)

Seelichtspiele: Ein Becken voller Männer

Der Schauplatz Langenfeld verwandelt den Freizeitpark Langfort in ein Open Air Kino. In der Saison 2019 werden wieder fünf hochkarätige Filme auf der Wiese aufgeführt. 

Zum Programm

Das freiluftige Filmvergnügen beginnt etwa 21.15 Uhr am Hügel.

Wegen des Wetters müssen sich die Zuschauer keine Gedanken machen: Falls es draußen ungemütlich werden sollte, wird die Vorstellungen ins Rex-Kino verlegt und um 22 Uhr gezeigt.

Wiesenplätze, auf denen man Picknicken kann, kosten 6€, erm. 5€., ein (Liege)Stuhl gibt es für 7€, erm. 6€.

Karten gibt es im Vorverkauf (plus Gebühren) im Café des Freizeitparks Langfort sowie ab dem 12. August 2019 beim Schauplatz Langenfeld. An der Abendkasse gibt es eventuell noch Restkarten.

Eröffnet werden die Seelichtspiele am Donnerstag, 15. August, mit der französischen Komödie „Ein Becken voller Männer“: Catalinadrehung, Tümmlerposition und Ballettbein - wer hätte gedacht, dass ein paar Männer in ihrer lokalen Badeanstalt ein Synchronschwimmteam gründen? Mit Nasenklammer und Badehose wollen die Herren im besten Alter in der französischen Gute Laune-Komödie von Gilles Lellouche („Das Leben ist ein Fest“) ihrer Mitlebenskrise begegnen zieht Lellouche das Männer-Synchronschwimmen nie ins Lächerliche, sondern entlarvt im Gegenteil die Skeptiker als engstirnig und moralisch unreif. Der französische Kino Blockbuster mit vier Millionen Zuschauern in der Heimat verfügt über eine frankophoner All-Star-Besetzung und einen stimmungsvollen Soundtrack mit u.a. Songs wie „Everybody Wants To Rule The World“ (von Tears For Fears), „Easy Lover“ (von Phil Collins) oder „Physical“ (von Olivia Newton-John).

seelichtspiele-Langenfeld-Open-Air-Kino-Langfort-Freizeitpark

Foto: Schauplatz Langenfeld / Frenetic Films